Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:

Rolladen Rall

Tel.: 07071 93 52 33

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 7.30-18.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Mettler

Tel.: 0711 90 26 163

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Rommel

Tel.: 07031 2 52 13

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 9.00-18.30 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten am 20.10.2018:
Sa 9.00-11.30 Uhr

Zur Ausstellung

Fachmarkt

Tel.: 0711 4 79 13 26

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10.00-18.30 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Geänderte Öffnungszeiten am 20.10.2018:
Sa 9.00-11.30 Uhr

Zur Ausstellung

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, damit Ihre Nachricht beim richtigen Standort landet.
Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

2. Oktober 2018

Montage einer Pergola Markise auf einer Dachterrasse

Eine Dachterrasse hat ein Flair für sich mit Blick auf den eigenen Garten oder die reizvolle Umgebung. Mit einer Pergola Markise wird dieser erhöhte Außenbereich zu einer wahren Wohlfühloase auch bei starker Sonneneinstrahlung. Sehen Sie im folgenden Video, wie unser Team vom Standort Tübingen eine großflächige Pergola Markise unter Verwendung von Beschwerungskästen montiert. Die Dachabdichtung muss nicht durchbohrt werden und bleibt unbeschadet. 

 

Eine wirklich sinnvolle Idee ist es, sein flaches Garagendach oder ebenes Hausdach für eine Terrasse zu nutzen. Gerade bei kleinen Grundstücken lohnt es sich, diese meist ungenutzte Fläche zu einer zusätzlichen Wohlfühloase umzugestalten. Der erhöhte Standort bietet zudem einen schönen Blick von oben in den eigenen Garten oder die landschaftlich reizvolle Umgebung. Umgekehrt ist man auf einer Dachterrasse meist hervorragend vor unerwünschten Blicken von außen geschützt und kann beispielsweise seine Mittagsstunde so in Ruhe genießen. In vielen Fällen bietet diese exponierte Lage jedoch keinen Baum oder Strauch für den nötigen Schatten bei starker Sonneneinstrahlung. Vor allem im Sommer wird es auf einer Dachterrasse dadurch schnell unerträglich heiß. Eine Pergola Markise, wie in unserem Montage-Beispiel in Tübingen, schafft die Möglichkeit – insbesondere große Flächen – gut vor zu intensiver Sonneneinstrahlung zu schützen. Doch wie montiert man diese ausreichend windstabil ohne die Dachabdichtung dabei zu beschädigen?

Unser Team vom Standort Kusterdingen / Reutlingen / Tübingen hat solch eine Terrassenüberdachung – in diesem Fall eine Pergola Markise mit Zip – bei einem unserer Kunden montiert. Die Besonderheit bei diesem Projekt bestand darin, dass die Pfosten der Markise in Beschwerungskästen aufgestellt und nicht wie normalerweise üblich mit dem Dach verschraubt wird. Unter die Beschwerungskästen kommt noch eine Bautenschutzmatte. Diese Art der Befestigung garantiert, dass die Dachabdichtung unberührt bleibt und nachträglich nicht von einem Fachmann abgedichtet werden muss. Würde man die Markise dagegen auf dem Dach verschrauben, wäre die Dachabdichtung an diesen Stellen zerstört und eindringendes Wasser könnte größere Schäden anrichten. 

Die Kästen werden später mit Kies aufgefüllt und halten die Pergola Markise selbst bei starkem Wind stabil und sicher am Boden fest sogar dann, wenn der Wind im ausgefahrenen Zustand unter die Tuchfläche fährt. Pluspunkt: Die Beschwerungskästen können zusätzlich zu dekorativen Zwecken, als weitere Sitzfläche oder zur individuellen Bepflanzung genutzt werden.

 

Auf einen Blick:

Montagedauer: 1 Tag

Größe: 6x6 Meter

Ort: Familienhaus nahe Tübingen, Terrassendach

Anlage: gekoppelte Pergola Markise mit Zip

Besonderheit: unter Verwendung von Beschwerungskästen aufgestellt

 

Unser Kunde entschied sich für eine Markise mit Zip. Diese neue Zip-Technik (Reißverschlussverfahren) macht es möglich, das Tuch direkt an der Führungsschiene entlang zu führen. Dadurch ist das Markisentuch straff gespannt mit hoher Windstabilität und der sonst eventuell störende Lichtspalt zwischen Tuch und Führungsschiene entfällt. Selbst bei großen Windlasten können Sie diese Markise dank der Zip-Technik bedenkenlos einsetzen. 

Sie interessieren sich für eine Pergola Markise oder eine alternative Überdachung für Ihren Balkon oder Ihre Terrasse? Die MR Gruppe berät Sie dazu gern persönlich und individuell. Wenn Sie Ihr Projekt in oder nahe den Ortschaften Bad Urach, Kusterdingen, Metzingen, Mössingen, Reutlingen, Rottenburg am Neckar oder Tübingen planen, ist die MR Gruppe mit ihrem Meisterbetrieb MR Rolladen Rall der richtige Ansprechpartner für Sie. Weitere Standorte der MR Gruppe finden Sie in Böblingen, Leinfelden-Echterdingen und Stuttgart

 

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Ihre MR Gruppe