Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an:

Rolladen Rall

Tel.: 07071 93 52 33

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 7.30-18.30 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Mettler

Tel.: 0711 90 26 163

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10.00-18.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Rommel

Tel.: 07031 2 52 13

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 9.00-18.30 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Fachmarkt

Tel.: 0711 4 79 13 26

Spezielle Öffnungszeiten bis zum 13.09.2021:

Mo, Mi und Fr 10.00-18.30 Uhr
Di und Do 10.00-14.00 Uhr
Sa 9.00-13.00 Uhr

Zur Ausstellung

Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl ein, damit Ihre Nachricht beim richtigen Standort landet.
Wir werden uns zeitnah bei Ihnen zurückmelden.

19. November 2015

Wintergarten und Rolladen: Die perfekte Symbiose

Erst kürzlich haben wir darüber geschrieben, wie Sie Ihre Terrasse auch im Herbst noch optimal nutzen können: Das Geheimnis sind ein Terrassendach aus Glas oder Wintergarten, die passende Deko und Heizelemente für eine warme und gemütliche Atmosphäre. Während bei einem Terrassendach die Auf- oder Unterdachmarkise für ein angenehmes Klima sorgt, gibt es für den Wintergarten eine zusätzliche Option: Ein außen montierter Rolladen.

Wer an einem sonnigen Tag schon einmal im Wintergarten saß, weiß, dass es darunter schnell heiß wird. Die zusätzliche Ausstattung mit Beschattungs-Elementen ist daher mehr als empfehlenswert. Eine praktische Alternative zur Aufdachmarkise ist ein außen liegender Rolladen. Michael Mettler von der MR Gruppe weiß,  wie man selbst bei großer Hitze ein prima Klima in verglasten Räumen bewahren kann: "Die ideale Sonnenschutz-Lösung für den Wintergarten sorgt zu jeder Zeit für eine angenehme Raumtemperatur. Ein außen liegender Rolladen ist da eine schöne Option."

Rolladen für den Wintergarten

Ein spezieller Wintergarten-Rolladen kann die Wärme unter dem Dach um bis zu 50 Prozent reduzieren. Aber auch im Herbst und Winter ist der Rolladen praktisch einsetzbar: Spezielle Modelle bleiben selbst bei Sturmböen stabil und müssen nicht eingefahren werden. So trägt der Rolladen in der kalten Jahreszeit auch zur Dämmung des Glashauses bei.
Rolladen eignen sich für jede Dachform und -größe und können individuell an die Bedürfnisse vor Ort angepasst werden. Für Wintergärten mit großen Dachflächen empfiehlt sich ein elektrisch betriebener Rollladen. Einige Modelle lassen sich bis zu sechs Meter ausfahren und werden so breit wie erforderlich nach Maß angefertigt. Vor der Anschaffung eines solchen Rolladens, sollte das System von einem unabhängigen Institut, beispielsweise dem TÜV geprüft werden.
Qualitativ hochwertige Rolladen zeigen auch bei Langzeittest kaum Verschleißerscheinungen. Achten Sie am besten darauf, dass wichtige Bauteile wie die Laufschiene, der Rolladenpanzer und -kasten aus einem besonders widerstandsfähigen Material bestehen, beispielsweise Aluminium.
Unsere Kundenberater in Böblingen, Leinfelden-Echterdingen, TübingenStuttgart helfen Ihnen gerne, die richtige Lösung zu finden. Sie kennen die aktuellen technischen Entwicklungen sowie Materialien und wenden die neuesten Montagemethoden an. Sollten Sie überregionale Beratung wünschen, wenden Sie sich an einen Fachhändler der Rosso Group.